Simpsons Springfield Freunde finden – so geht’s

Veröffentlicht am: 23.05.2014 - 0:26

Du suchst nach weiteren Freunden in Simpsons Springfield? Kein Problem, in diesem Artikel zeigen wir Dir wie man schnell und einfach weitere Freunde und Nachbarn für die Simpsons Springfield App bekommen kann. Daneben haben wir auch noch eine kurze Anleitung für das Hinzufügen und Entfernen von Freunden unter Android und iOS bzw. iPhone und iPad erstellt. Die Simpsons Springfield gehört aktuell zu einer der beliebtesten Apps für Android und iOS und das nicht erst seit gestern. Die Simpsons App war bereits seit dem ersten Tag sehr beliebt und dank der sehr aktiven Entwickler von Electronic Arts wird die tolle App im Simpsons-Universum auch regelmäßig geupdatet. Dadurch wird das Spielumfang fast monatlich um neue Charaktere, Gebäude, Dekorationen und Aufgaben aus der bekannten TV-Serie erweitert. Ursprung ist, das Homer nach einem Missgeschick in dem Atomkraftwerk die komplette Stadt zerstört hat. Du musst jetzt nach und nach die Stadt wieder aufbauen und hast dafür Zugriff auf die bekannten Figuren und Gebäude aus der Serie.

Neben den Themen Donuts und den zahlreichen Upgrades wird auch immer wieder die Frage nach weiteren Simpsons Springfield Freunden gestellt. Die Freunde sind in der App sehr wichtig und warum das so ist, das haben wir in diesem Artikel über die App kurz aufgelistet. Vorab sei schon einmal gesagt, wenn Du noch weitere Nachbarn oder Freunde suchst, dann schreibe einfach deinen Origin-Namen in die Kommentare unter diesem Artikel.

Simpsons Springfield Freunde und Nachbarn finden

Simpsons Springfield Freunde finden (Bild: EA)

Simpsons Springfield Freunde finden (Bild: EA)

Die folgenden Absätze beschreiben die wichtigsten Funktionen der Freunde, wie man weitere Nachbarn bekommen kann und was es mit den neuen Freundschaftspunkten in der App auf sich hat. Hier eine kurze Zusammenfassung der Themen auf die wir in diesem Artikel genauer eingehen werden.

Wofür benötigt man Freunde in Simpsons Springfield?

Besonders Anfänger von der App stellen sich immer wieder die Frage, wofür man überhaupt Freunde in Simpsons Springfield braucht und welche Vorteile man dadurch hat. Wie in jeder App kann man darauf antworten, dass es erstens mehr Spaß macht mit andere Spielern zusammenspielen zu können und zum anderen bekommt man dadurch auch viele Vorteile. So kann man die Städte von seinen Freunden besuchen und dort für unterschiedliche Aktionen die neuen sogenannten Freunde-Punkte bekommen. Während man die Freunde und Nachbarn früher in der Regel nur bei großen Events zu Weihnachten oder im Sommer benötigt hat, hat man jetzt auch abseits der Events die Möglichkeit mit vielen Freunden an tolle Gegenstände und Geschenke zu kommen.

Wie bekommt man weitere Freunde?

Um an weitere Freunde zu kommen muss man eigentlich nicht viel machen außer seinen Origin-Namen hier in den Kommentaren zu veröffentlichen. Dadurch können dich andere Spieler direkt finden zu Ihrer Freundesliste hinzufügen. Wie man andere Spieler zu eigenen Freundesliste in Simpsons Springfield unter Android oder iOS hinzufügen kann, das beschreiben wir weiter unten im Artikel noch einmal sehr ausführlich.

Dabei gibt es einige wichtige Sache zu beachten und das sind die sogenannten Privatsphäre-Einstellungen in der App. Teilweise steht diese Einstellung so, dass dich andere Spieler trotz der Suche nach dem Namen nicht als Simpsons Springfield Freund zur Freundesliste hinzufügen können.

Die Einstellung findest Du folgendermaßen:

  1. App starten und Profil auf der rechten Seite öffnen
  2. Einstellungen öffnen und über die Privatsphäre-Einstellungen den Haken „Öffentlich“ setzen.

Die Sache mit den neuen Freundschaftspunkten

Seit dem Update von Anfang 2014 gibt es die neuen Freundschaftspunkte. Diese Freundschaftspunkte bekommst Du, wenn Du einen deiner Freunde besuchst und dort bei verschiedenen Aktionen hilfst. So kann man zum Beispiel dem Freund einfach nur einen Besuch abstatten oder aber man sprüht beispielsweise die Gebäude von seinen Nachbarn ein. Dadurch bekommt man dann die sogenannten Freundschaftspunkte in Simpsons Springfield. Diese Freunde-Punkte kann man dann ab einer gewissen Anzahl gegen Gegenstände, Gebäude oder Dekorationen eintauschen.

Freunde hinzufügen oder löschen unter Android und iPhone

Im nächsten Abschnitt von unserem Artikel über Simpsons Springfield Freunde finden zeigen wir dir ausführlich, wie man weitere Nachbarn zu seiner Freundesliste hinzufügen und wieder löschen kann. Solltest Du trotz dieser Anleitung noch Fragen haben, dann schreibe uns einfach einen Kommentar unter diesen Artikel.

Anleitung für Android: Simpsons Springfield Freunde hinzufügen oder löschen

Hier findest Du ein kurzes Tutorial, um die Freundesliste unter Android zu bearbeiten.

Freunde hinzufügen unter Android: 

  1. Klicke zuerst auf Bart oder Milhouse und melde dich über den Anmelden-Button an.
  2. Jetzt kannst Du auf der rechten Seite die Freunde anhand deren Origin-Namen hinzufügen.
  3. Vorher müsst ihr natürlich ein Origin-Konto erstellen, das kannst Du entweder direkt über die App oder über den PC-Client machen.

Freunde löschen unter Android:

Hier empfehlen wir die Freunde in Simpsons Springfield über den PC-Client von Origin zu löschen.

  1. Lade dir den Origin-Client auf deinen Computer herunter und installiere das Programm
  2. Melde dich mit deinen Zugangsdaten an und öffne den Menüpunkt „Freunde“
  3. Hier kannst Du jetzt über einen Rechtsklick deine Nachbarn löschen.

Anleitung für iPhone (iOS): Simpsons Springfield Freunde hinzufügen oder löschen

Wer ein iPhone, iPad oder iPod Touch besitzt, kannst über die folgenden Schritte entweder weitere Nachbarn in Simpsons Springfield hinzufügen oder löschen.

Freunde hinzufügen unter iPhone und iPad:

  1. Starte die App und klicke wieder auf Bart oder Milhouse. Über den Anmelden-Button musst Du dich auch hier wieder mit deinem Origin-Account anmelden.
  2. Klicke dann auf die Spalte „Freunde“ und dann auf „Meine Freunde“. Dort findest Du eine Liste mit deinen aktuellen Freunden.
  3. Über das Plus-Symbol kannst Du jetzt nach weiteren Spielern über deren Origin-Namen suchen und zur Liste hinzufügen.

Freunde löschen unter iPhone und iPad:

  1. Um Freunde in Simpsons Springfield zu löschen musst Du erst wieder auf Bart oder Milhouse klicken.
  2. Gehe dann wieder über Origin in das Freunde-Menü und öffne die Tabelle unter „Meine Freunde“.
  3. Hier kannst Du jetzt einen Eintrag bzw. Freund anklicken, den Du löschen möchtest. Über das Plus-Symbol erscheint dann ein Button mit der Aufschrift „Freund entfernen“.

Sollte es noch Probleme beim Hinzufügen oder Löschen von Simpsons Springfield Freunden geben, dann schreibe uns gerne einen Kommentar unter diesen Artikel.

Kann keine Freunde in Simpsons Springfield finden – was tun?

Ein häufiges Problem das immer wieder von Spielern gemeldet wird, ist das diese keine Freunde in Simpsons Springfield finden können und deshalb nach einer Hilfe suchen, woran das liegt. Der Grund lässt sich in der Regel auch eine Einstellung zurückführen, die wir oben auch schon einmal beschrieben haben. Der Grund für das Problem liegt daran, das die Privatsphäre-Einstellungen in der App gesetzt wurde und das eigene Profil nicht auf „öffentlicht“ steht. Dadurch können einen andere Spieler nicht über die Suche finden, da das Profil mit der aktivierten Einstellung einfach vor der Suche versteckt wird.

Das war unser Artikel mit einem Guide für mehr Freunde in Simpsons Springfield für Android und iOS. Wenn Du noch weitere Fragen hast, dann schreibe uns gerne über die Kommentarfunktion unter diesem Artikel oder hinterlasse uns sofort deinen Origin-Namen, damit du weitere Freundschaftsanfragen bekommen kannst.