My Little Farmies Tipps, Tricks und Cheats

Veröffentlicht am: 03.07.2017 - 10:22

Auf dieser Seite findest Du zahlreiche nützliche My Little Farmies Tipps, Tricks und alles zum Thema Cheats für das beliebte Browserspiel. In dem noch relativ jungen Browsergame namens My Little Farmies steigt der Spieler in die Rolle eines Bürgermeisters, der sich nicht nur um die Expansion von dem Dorf sondern auch um die Pflege und Versorgung der Bürger des Dorfes kümmern muss. Auf diesem Weg warten zahlreiche Quests, Aufgaben und andere Minispiele auf den Spieler, die man von einem guten Aufbauspiel erwartet. So muss man sich nicht nur in der Landwirtschaft behaupten, um die Dorfbewohner zu versorgen, sondern man muss sich unter anderem auch um die Produktion anderer Waren und Güter kümmern. Zu Beginn startet der Spieler in My Little Farmies mit einem kleinen Dorf und relativ wenig Bewohnern. Von Zeit zu Zeit und von Quests zu Quests werden es immer mehr Bewohner und dementsprechend wird das My Little Farmies Dorf an sich auch größer.

An Gebäuden gibt es in My Little Farmies alles was man für ein Dorf und eventuell später auch eine Stadt benötigt. Von einem Bauernhof bis hin zum Markt und anderen Produktionsgebäuden ist alles dabei, um die Siedlung aufzubauen. Um für ausreichend Nahrung zu sorgen, kümmert man sich nicht nur um das Ackerland und die Ernte sondern auch die Tiere zählen in My Little Farmies als wichtige Nahrungsquelle und sollten nicht vernachlässigt werden.

Kurz gesagt, bei My Little Farmies handelt es sich um eine sehr vielseitige und umfangreiche Wirtschaftssimulation und Aufbauspiel mit zahlreichen Aufgaben, Gebäuden, Funktionen und vielem mehr. Die schöne Comic-Grafik und die mit viel Liebe gestalteten Details macht My Little Farmies zu einem absoluten Top-Spiel. In diesem Artikel haben wir für euch eine Reihe von nützlichen My Little Farmies Tipps für Anfänger zusammengefasst.

My Little Farmies Tipps und Tricks

My Little Farmies Tipps und Tricks

My Little Farmies Tipps und Tricks

Unter dieser Überschrift folgen nun eine Reihe von nützlichen My Little Farmies Tipps und Tricks für das neue und tolle Onlinespiel. Gerne könnt ihr euch an der Sammlung an Tipps beteiligen und eure Erfahrungen mit dem Onlinespiel mit uns teilen. Dazu könnt ihr unter diesem Artikel einfach einen Kommentar mit euren My Little Farmies Tipps hinterlassen.

My Little Farmies Tipp 1: Mehr Geld verdienen

Sicherlich gibt es zahlreiche Wege in My Little Farmies Geld zu verdienen, das man dringend für den Ausbau und die Erweiterung der eigenen Siedlung in dem Spiel benötigt. Eine gute Möglichkeit mehr Geld in dem Spiel zu verdienen ist neben regelmäßigen und fleißigen spielen auch die Weiterverarbeitung von Produkten. Wenn ihr bereits etwas länger My Little Farmies spielt, dann wisst ihr sicherlich das man die Produkte, wie zum Beispiel das Korn vom Feld zu Mehl verarbeiten kann. Neben Korn lassen sich auch noch andere Nahrungsmittel in My Little Farmies zu anderen Produkten weiterverarbeiten.

Der Vorteil von der Weiterverarbeitung liegt klar auf der Hand. Wenn ihr das Korn in Mehl umwandelt bekommt ihr beim Verkauf viel mehr Geld dafür. Somit empfehlen wir jedem Spieler, sofern möglich, die Waren und die Ernte immer weiter zu verarbeiten, da der Verkaufspreis steigt und man nicht so viel Aufwand dafür betreiben muss.

My Little Farmies Tipp 2: Viehzucht ist wichtig – Tierlevel und züchten

Neben dem Ackerbau und der Feldarbeit sollte man sich vor allen Dingen auch um die Tiere in My Little Farmies kümmern. So könnt ihr zuerst die Tiere im Shop kaufen und diese haben dann das Level 1. Im Laufe der Zeit könnt ihr die Tiere höher Leveln, in dem ihr zum Beispiel andere Tiere züchtet. Wenn ihr zum Beispiel zwei Tiere habt, könnt ihr mit der Zucht staren in dem Ihr die beiden Elterntiere auswählt und anschließend auf das Herz tippt. Damit startet die Zucht in My Little Farmies und es dauert nicht lange, bis die beiden Nachwuchs bekommen.

Wenn die Tiere in My Little Farmies gerade Nachwuchs bekommen haben, dauert es wieder eine Weile bis diese Tiere wieder zur Zucht in dem Spiel eingesetzt werden können. Die Vorteile davon sind nicht nur das die Tiere im Level aufsteigen, sondern diese Tiere bringen, je nachdem welches Level diese haben, auch noch zusätzliche Erträge und somit mehr Geld in dem Spiel.

My Little Farmies Tipp 3: Die Währung – Taler und Goldbarren

In My Little Farmies stehen euch zwei verschiedene Währungen zur Verfügung. Dazu gehören neben den Talern auch die Goldbarren. Die Währung wird unter anderem benötigt, um die eigene Siedlung zu erweitern oder neue Gebäude zu bauen. Bei den Talern handelt es sich um die normale Währung in dem Spiel und bei den Goldbarren handelt es sich um die Premium-Währung in My Little Farmies.

Mit den Talern lassen sich unter anderem Gegenstände und Dinge wie Saatgut, Tiere und Gebäude kaufen. Des Weiteren werden Taler grundsätzlich für alle Aktionen in dem Spiel benötigt, die man für virtuelles Geld bezahlen muss. Taler kann man auf unterschiedliche Weise verdienen. Zum Biespiel kann man Gegenstände oder Waren aus dem Lager verkaufen.

Bei den Goldbarren, der Premium-Währung in My Little Farmies, mit denen man das Spiel beschleunigen und sich das Leben in dem Spiel erleichtern kann. Die Goldbarren müssen in dem Spiel gegen Echtgeld gekauft werden. Um in My Little Farmies voranzukommen, benötigt man allerdings nicht zwingend die Goldbarren.

Weitere My Little Farmies Tipps und Tricks: Wir werden hier im Laufe der Zeit weitere Tipps und Tricks für My Little Farmies veröffentlichen. Gerne könnt ihr eure Erfahrungen in den Kommentaren mit uns und anderen Spielern teilen.

My Little Farmies Cheats

Immer wieder haben wir Anfragen von Besuchern erhalten, ob wir My Little Farmies Cheats kennen, mit denen man sich beispielsweise Taler ercheaten kann. Diese Frage können wir verneinen. Es gibt keine Cheats für My Little Farmies und wenn es welche geben würde, sind diese auf keinen Fall legal und man riskiert damit mindestens seinen Account. Lasst lieber die Finger von solchen angeblichen My Little Farmies Cheats und spielt lieber auf ehrliche Weise das Spiel. Häufig verbergen sich hinter angeblichen Cheats für My Little Farmies nichts anderes als irgendwelche Schadware.

Trailer von My Little Farmies

Nachfolgend findet ihr noch einen tollen Trailer von dem Onlinespiel My Little Farmies.