Dark Souls 2 Ruinenwächter Allesia, Ricce und Yahim besiegen: Guide mit Tipps

Veröffentlicht am: 16.03.2014 - 18:37

Du suchst nach einem nützlichen Guide mit Tipps um die Dark Souls 2 Ruinenwächter Allesia, Ricce und Yahim besiegen zu können? Dann bist Du auf dieser Seite genau richtig denn in diesem Artikel haben wir dir zahlreiche Tipps in einem Guide zusammengestellt, mit denen Du sicherlich die Dark Souls 2 Ruinenwächter Allesia, Ricce und Yahim dem Erdboden gleich machen kannst. Die Ruinenwächter ist an sich der vierte Pflicht-Endboss in Dark Souls 2 und ist vom Schwierigkeitsgrad unserer Meinung nach wieder gar nicht so einfach zu besiegen, sodass wir auch wie bei dem vorherigen Boss namens Dehnwache mehrere Versuche benötigt haben, um den Boss zu besiegen. Doch mit der richtigen Strategie und Vorgehensweise bekommt man auch die drei Ruinenwächter namens Allesia, Ricce und Yahim besiegt. Der Endboss befindet sich in der verlorenen Festung und sind teilweise etwas versteckt. Im unten verlinkten Video über die Ruinenwächter in Dark Souls 2 kannst Du nochmal die genauen Positionen sehen, wenn Du Probleme hast Allesia, Ricce oder Yahim zu finden. Bei den Wächtern handelt es sich um ziemlich große Skelette mit einem Schwert und einem Schild.

Ruinenwächter Allesia, Ricce und Yahim in Dark Souls 2 besiegen

Kommen wir hier zu unserem Guide mit Tipps für den Kampf gegen die Ruinenwächter namens Allesia, Ricce und Yahim und Dark Souls 2. Die Ruinenwächter in Dark Souls 2 verfügen über zwei verschiedene Angriffe. Dazu gehören sowohl die Schläge mit dem Schwert als auch eine Wirbelattacke, die man schon von einigen anderen Bossgegnern kennt. Für den Kampf empfehlen wir auf jeden Fall die Beschwörung von der Pilgerin in einer der Zellen von dem Portal vor dem Bossgegner. Anschließend kann der Kampf auch schon losgehen und zu Beginn kämpft man erst einmal gegen einen Wächter. Sobald dieser besiegt ist, folgenden die anderen beachten. Man sollte versuchen die Aufmerksamkeit von dem Wächter auf sich zu leiten, sodass die Pilgerin mit Ihren magischen Fähigkeiten den Bossgegner angreifen kann.

Wenn der Wächter runterfällt kann man weiter in den Nahkampf gehen und nach einer ausgewichenen Attacke mit einem Sprungschlag angreifen. Auch hier gilt wieder, sorgt dafür das der Wächter die Aufmerksamkeit von euch bekommt und angreift, sodass die Pilgerin wieder Schaden anrichten kann. Weitere Informationen und Tipps zum Kampf kannst Du aus dem unten verlinkten Video über die Ruinenwächter Allesia, Ricce und Yahim in Dark Souls 2 entnehmen.

Belohnung nach dem Kampf

Zu der Belohnung nach dem Kampf gegen den Ruinenwächter zählen die Ruinenwächter-Seele sowie 25.000 Seelen.

  • Ruinenwächter-Seele
  • 25.000 Seelen

Video von dem Kampf gegen die Dark Souls 2 Ruinenwächter

Hier findest Du das oben erwähnte Video vom Kampf gegen die Ruinenwächter in Dark Souls 2. Hier kann man sehr gut die Vorgehensweise sehen, wie man die drei Skelett-Krieger besiegen kann.

Hast Du noch weitere Tipps für den Kampf gegen die Ruinenwächter Allesia, Ricce und Yahim? Dann schreibe uns dazu gerne einen Kommentar.

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 1.0/10 (1 vote cast)
Dark Souls 2 Ruinenwächter Allesia, Ricce und Yahim besiegen: Guide mit Tipps, 1.0 out of 10 based on 1 rating

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.