Werbung

BatBrowse Virus entfernen: Chrome, Firefox und Internet Explorer

Auf dieser Seite findet ihr eine ausführliche Anleitung, um den BatBrowse Virus entfernen zu können. Unter den folgenden Überschriften haben wir alle notwendigen Schritte für die Deinstallation von dem BatBrowse Virus zusammengefasst. In den letzten Tagen haben sich bei uns die Meldungen über einen neuen Virus mit dem Namen BatBrowse gehäuft. Hierbei handelt es sich zwar nicht direkt um einen Virus, wie man in vielen Foren oder YouTube-Videos sehen kann, sondern es ist vielmehr eine Adware die einige Einstellungen im Browser vornimmt. Des Weiteren gibt es auch noch eine weitere Version, die beim Surfen im Internet Popups oder irgendwelche Layer aufrufen. Somit ist BatBrowse nach unserem Kenntnisstand nicht unbedingt gefährliche für den PC oder Computer, allerdings kann einem die Anwendung schon ziemlich auf die Nerven gehen. Dennoch lässt sich der Virus bzw. die Adware BatBrowse mit wenigen Handgriffen vom Computer entfernen.

Eine genaue Anleitung und das Vorgehen haben wir unter den nachfolgenden Überschriften zusammengefasst.  Sollten Sie trotz der hier aufgeführten Schritte Fragen zur Entfernung von BatBrowse haben, so können Sie uns gerne einen Kommentar unter diesem Artikel hinterlassen. Doch kommen wir nun zu den notwendigen Schritten für die vollständige Deinstallation aus Google Chrome, Mozilla Firefox und dem Internet Explorer.

BatBrowse Virus entfernen Anleitung – so geht’s

BatBrowse entfernen - so geht's

BatBrowse entfernen – so geht’s

Die Anleitung, um den BatBrowse Virus entfernen zu können, gliedert sich in zwei Schritte. Im ersten Schritt wird der großteil der Anwendung von dem Computer mit Hilfe eines Anti-Malware-Tools namens AdwCleaner gelöscht und im zweiten Schritt werden die Überreste aus Chrome, Firefox und Internet Explorer entfernt. Auch wenn das Anti-Malware-Tool in der Regel sehr gut arbeitet, sind dennoch einige manuelle Handgriffe innerhalb des Browsers notwendig.

Anti-Malware-Programm AdwCleaner benutzen

Im ersten Schritt sollten Sie zu einem kostenlosen Anti-Malware-Tool greifen. Hier empfehlen wir wie immer das kostenlose Programm mit dem Namen AdwCleaner. Der AdwCleaner ist eine kostenlose und sehr einfache zu bedienende Software, die noch nicht einmal eine Installation benötigt. Nach dem Start der Suche wird der ganze Computer bzw. die Festplatte nach Adware gescannt und zum Schluss in einer übersichtlichen Liste angezeigt.

Laden Sie sich also den AdwCleaner auf Ihren Computer herunter und starten Sie das Programm nach dem Download. Starten Sie dann ganz einfach die Suche mit einem Klick auf den Suchen-Button und warten Sie ein paar Minuten. Je nachdem wie viele Dateien auf Ihrer Festplatte sind und wie groß diese vom Gesamtspeicher ist, kann die Suche im AdwCleaner schonmal ein paar Minuten dauern.

Anschließend werden Ihnen alle Treffer in einer Liste angezeigt, sodass Sie hier auch den BatBrowse Virus entfernen können. In unserem Fall wurden einige Adware-Programme gefunden, worunter sich auch BatBrowse befand.

Das Programm ist also sehr hilfreich und nützlich, um BatBrowse entfernen zu können.

BatBrowse aus Chrome, Firefox und Internet Explorer entfernen

Im zweiten Teil dieser Anleitung folgen nun noch die notwendigen Schritte für die Entfernung von BatBrowse aus Chrome, Firefox und dem Internet Explorer. In unserem Fall mussten wir unter anderem unsere Startseite vom Browser wiederherstellen, da diese auf eine andere Suchmaschine umgestellt war.

Die Anleitung für die Entfernung von BatBrowse aus Chrome, Firefox und Internet Explorer kann den folgenden Überschriften entnommen werden.

Google Chrome Anleitung

  1. Öffnen Sie den Google Chrome Browser und tippen Sie oben rechts auf die drei Striche.
  2. Über die Einstellungen können Sie in den Grundeinstellungen die konfigurierten Suchmaschinen sowie die Startseite anpassen.

Mozilla Firefox Tutorial

  1. Öffnen Sie den Browser und geben Sie in die Adressleiste “about:config” ein und warten Sie, bis die Seite geladen. Dort müssen Sie nun “keyword.url” in die Suche eingeben und mit der rechten Maustaste auf den Menüpunkt tippen.
  2. Geben Sie als nächstes “browser.search.defaultengine” und das Suchfeld ein und setzen Sie es mit der rechten Taste zurückt.
  3. Suchen Sie dann nach “browser.newtab.url” und setzen Sie dieses ebenfalls mit der rechten Maustaste zurück.

Internet Explorer Anleitung

  1. Öffnen Sie den Internet Explorer und tippen Sie auf den kleinen Pfeil neben dem Suchfeld.
  2. Tippen Sie dann auf die IE9 bzw. IE8-Suchanbieter und entfernen Sie die entsprechende Seite namens Ask.com

Sollten Sie noch weitere Fragen haben, um BatBrowse entfernen zu können, so schreiben Sie uns gerne einen Kommentar.

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 9.5/10 (2 votes cast)
BatBrowse Virus entfernen: Chrome, Firefox und Internet Explorer, 9.5 out of 10 based on 2 ratings

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>